Am einfachsten und sichersten lassen sich die Kameras über die App HiKam Pro aktualisieren.

Gehen Sie in Meine Kamera > Einstellungen > Kamera aktualisieren. Hier wird dann, wenn verfügbar, eine neue Firmware angeboten.

WICHTIG: starten Sie ein Firmware-Update am besten immer nur, wenn Sie im selben Netzwerk wie die Kamera sind. 

Sollte das Update irgendwann nicht mehr fortschreiten und eventuell auch die blaue Status-LED erlöschen, warten Sie bitte einfach ab, nehmen Sie die Kamera NICHT vom Strom. 


Für alle Nutzer, die die Kamera ohne Internetverbindung betreiben: Ab Firmware 1.3.21 kann auch über die Web-Oberfläche der Kamera aktualisiert werden. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall, damit wir Ihnen die Firmware zuschicken können: service@hikam.de




FALLS ES IHNEN NICHT GELINGT, IHRE S6 ÜBER DIE APP HiKam Pro AUF 1.3.26 ZU AKTUALISIEREN, KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE UND SCHICKEN SIE AM BESTEN EINEN SCREENSHOT VON DER KAMERA-INFO IN DER APP MIT (Einstellungen der Kamera > Kamera-Info) : service@hikam.de 


Release Notes 1.3.26 (29.9.2020)


- Unterstützung  für bestimmte WLAN-Repeater und Mesh-Netzwerke

- Unterstützung für HiKam SecurityPro und die erweiterte Cloud-Speicherung

- NEU: Kameramikrofon kann für Live-Video und/oder Video-Aufnahmen deaktiviert werden. 

- NEU: Herunterladen längerer Videos unter "Abspielen" direkt aufs Smartphone.

- NEU: Zeitstempel kann deaktiviert werden. 

- Optimierung der Verschlüsselung bei Änderung des Kamerapassworts

- Optimierung der Stabilität im Dauerbetrieb 

- Verschiedene kleinere Bugfixes



Release Notes 1.3.21 (30.3.2019)


- NEU: Kamera-Neustart über die HiKam-App und die Web-Konsole

- NEU: Nachtmodus nach Zeitplan: externe Lichtquellen hindern die Kamera nicht mehr daran, in den Nachtmodus zu wechseln

- Verbesserte SD-Karten-Toleranz: die Kamera kann Karten auch noch beschreiben, wenn sie Schäden aufweisen

- Bugfix im Zusammenhang mit Alexa Show: Anzeige der korrekten Anzahl der verbundenen Nutzer